SPANNUNG | SPASS | SACHBUCH | TERMINE | NEUIGKEITEN  

homepages zu...

hansen

kinder

froelich

lindner

endlich

maultaschen

HeaderSchandfleck

 

news

 

 

Spoiler-Alarm ... vorab reinhören/reinlesen

Am 18. Februar feiert meine neue Band SEIBOLD Livepremiere in Waiblingen, und bis dahin will ich euch ab und zu in den einen oder anderen Song reinhören und in einige Texte reinlesen lassen. Dazu habe ich eine kleine Inside-Seite ins Netz gestellt, und dort findet ihr seit heute die Songtexte von HOMETOWN und DER TOD. Mal sehen, was ich noch alles vor der Livepremiere rauslasse ... Ach so: Die Inside-Seite (http://www.band.seibold.de/inside) erreicht ihr ganz einfach per Mausklick auf diesen Text. 23.01.2017

 

Neue Hansen-Homepage ist online

Soeben ist die neu überarbeitete Homepage zu meinen Hansen-Krimis online gegangen, natürlich auch mit allen Infos zum druckfrischen Band 5, SCHANDFLECK. Zum Ansehen einfach auf diesen Text klicken. Währenddessen schlägt sich Hansens neuer Fall sehr wacker und ist gerade auf Amazon erstmals in die Top10 der neuen deutschen Krimis geklettert. 11.01.2017

 

Leserunde zu SCHANDFLECK

Zu meinem druckfrischen fünften Allgäukrimi SCHANDFLECK veranstalte ich auf lovelybooks.de wieder eine Leseprobe. Das heißt: Alle sind herzlich eingeladen, mit mir über das Buch zu diskutieren - und unter allen Interessenten werden 15 signierte Exemplare verlost. Alle weitere Infos gibt es direkt auf lovelybooks.de, der Einsendeschluss ist der 18. Januar. 09.01.2017

 

SCHANDFLECK kommt als Taschenbuch, E-Book und Hörbuch

Am 12. Januar ist es so weit: Kommissar Hansen darf in der Nähe von Kempten seinen mittlerweile fünften Fall lösen. SCHANDFLECK erscheint an diesem Tag gleichzeitig als Taschenbuch und E-Book im Piper-Verlag und als Hörbuch-Download bei Audible. Das Hörbuch wurde wieder von dem Münchner Schauspieler Hans-Jürgen Stockerl eingesprochen, dessen wunderbare Stimme schon Hansens bisherige Hörbücher schmückte. 16.12.2016

 

Krimidinner-Pause bis März

Mit einem schönen Gastspiel in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf ging das Krimidinner-Jahr gestern Abend für Gesa und mich zu Ende, nun hat unser neues, drittes Comedy-Krimidinner-Stückle ROSE RÄCKS HAT KEINE WAHL fast drei Monate lang Pause: Am 4. März (ausverkauft) geht es auf Burg Waldenstein wieder auf die Bühne, der Vorverkauf für zwei weitere Abende am 18. und 31. März läuft inzwischen - und fast die Hälfte der Tickets sind schon wieder weg. 10.12.2016

 

Jetzt ist es amtlich: die neue Band hat Premiere!

Zuletzt hatte ich ja noch ein Geheimnis darum gemacht, jetzt ist die Info amtlich: Am 18. Februar 2017 feiert meine neue Band ihre Livepremiere in Waiblingen. Wir werden unter dem schlichten Namen SEIBOLD antreten, aber wir könnten genau so gut auch seibold hofpower klopfer dietrich strobel heißen. Alle Infos jetzt neu online auf dieser Homepage unter TERMINE. Der Vorverkauf der Tickets läuft ab sofort. 15.11.2016

 

Krimidinner füllen sich zügig

Gesa und ich staunen ja immer wieder, wie frühzeitig manche Abende mit unserem Krimidinner PROST (MORD) MAHLZEIT auf Burg Waldenstein, Rudersberg, ausverkauft sind. Deshalb hier kurz eine Zwischeninfo: Für den 25. November 2016 gibt es noch 8 Karten, für den 4. März 2017 noch etwa 15. Alle Infos unter TERMINE auf dieser Homepage, bestellt werden können die Tickets direkt bei mir: medien@seibold.de 08.11.2016

 

Zwischendurch schnell 3 x 2 Tickets gewinnen

Nur noch drei Tage, dann feiern wir am 10. November um 19 Uhr die diesjährige Neuauflage von KRIMI & TEE: Rund um meine Lesung aus dem druckfrischen Krimi LINDNER UND DAS SCHWARZE SCHAF gibt es eine Verkostung von 6 leckeren Teemischungen. Der Abend findet wie immer im Katholischen Gemeindehaus in 71397 Leutenbach statt - und die ersten drei Leser mit der richtigen Antwort können jetzt gleich jeweils 2 Freikarten gewinnen. Die Frage: Aus welchem Kurort am Albrand stammt mein etwas wehleidiger Kommissar Lindner? Gleich mailen an medien@seibold.de! 07.11.2016

 

OHRENKINO in der Waiblinger Kreiszeitung

Am 11. November findet das erste OHRENKINO statt: Aus meinem Bestatter-Froelich-Krimi BRUTAL VERGEIGT machen Geräuschemacher Luis Schöffend und ich auf Burg Waldenstein (Rudersberg) eine Art Live-Hörspiel mit Musik. Das Burgstüble ist längst zu klein geworden, der Rittersaal praktisch voll - nun suche ich nach einem passenden Zusatztermin. Hier der aktuelle Bericht dazu in der Waiblinger Kreiszeitung: einfach anklicken. 18.10.2016

 

Der neue LINDNER ist da

Heute kamen die Belegexemplare zu Kommissar Stefan Lindners neuem, vierten Fall bei mir an, das heißt: Ab kommender Woche ist LINDNER UND DAS SCHWARZE SCHAF überall im Buchhandel erhältlich. Ich wünsche euch sozusagen wolfsmäßig viel Spaß mit der Geschichte - und wer für ein signiertes Exemplar nicht bis zur nächsten Lesung warten will oder kann: Mailt mir, wir finden eine Lösung. 08.10.2016

 

HELFEN + GEWINNEN

mail senden

newsletter abonnieren

twitter lesen

facebook

terminflyer ausdrucken

tipps für veranstalter

© seibold medien 2010–2017 IMPRESSUM | BUCH BESTELLEN | LESUNG ANFRAGEN pressematerial